BIS HEUTE
5. Dezember 2020

UNTERSTÜTZER*INNEN
1.475

GE-COWFUNDED
139.371 €

#STROHSCHWEIN
Jetzt neu! 

#regionaler geht’s nicht
#
Schweinefleisch wie es sein sollte

#ALTE LANDRASSEN
durch Genuss erhalten

#vorderwälder ochsen
#ewald sandmann

#LAMM SPECIAL
Fleisch vom Weidelamm

#jetzt wieder
#passt auch zum grillen

 

#HOCHSCHWARZWALD
Bauern unterstützen

#solidarische landwirtschaft
#zusammenhalten

EIN TAG MIT COWFUNDING

#auf den wiesen des hochschwarzwalds
#hinter den kulissen

Bestell hier deinen Anteil vom Tier

#ZUSAMMENHALTEN - Landwirte aus der Region unterstützen

Ochsenfleisch vom

Vorderwälder

100%

Bald wieder lieferbar   ›› Bitte erinnern ‹‹

Fleischpakete

ausverkauft

Lieferung am:  Freitag, 18. Dezember 2020

Letzter Bestelltag:  Montag, 14. Dezember 2020

Badisches

Strohschwein

96,0%

vom Bioland Hof Schelb ● Albert Schelb

Gourmetpakete

Lieferung am:  Freitag, 11. Dezember 2020

Letzter Bestelltag:  Montag, 07. Dezember 2020

Oberrheintälische

Weidelämmer

100%

Bald wieder lieferbar   ›› Bitte erinnern ‹‹

Lammpakete

ausverkauft

Lieferung am:  Freitag, 04. Dezember 2020

Letzter Bestelltag:  Montag, 30. November 2020

Du hast die  Wahl

Essen ist wie Demokratie.

Du kannst dich jeden Tag wieder neu entscheiden, wen du unterstützt.

Alle reden von Nachhaltigkeit, doch sind wir mal ehrlich – wer kann sie denn im Alltag leben? Wenn wir in unseren Supermärkten nachfragen, woher das Fleisch kommt – bekommt man Antworten wie: „aus Deutschland“ oder „aus der Region“.

Liebe Supermärkte: Solche Antworten reichen uns nicht mehr!!! Wir leben im Jahr 2020! Wieso könnt ihr uns nicht einfach sagen, was hinter unserem Essen steckt?

Sei’s drum. Lasst uns jene unterstützen, die wirklich nachhaltig arbeiten: Bauern, die mit der Zucht von alten Rassen auf Klasse statt Masse setzen. Zum Wohl von Mensch und Tier!

Euch viel Spaß beim Cowfunding – und guten Hunger!
Euer Cowfunding Team

Cowfunding steht für …

Faire Preise für
unsere Landwirte

FAIR

Mit Auslauf
auf der

Weide

Landwirte mit
Passion für

alte rassen

Fleischkonsum
mit positivem

fussab­druck

… viel viel Nachhaltigkeit. Mehr dazu

Wissen wo’s herkommt!

Cowfunding! Kau, was? Cow-funding! Ist ein bisschen wie Crowdfunding nur eben für Kühe. Wie es funktioniert, wie wir arbeiten und wer wir sind, erfährst du in diesem schönen Beitrag des SWR Fernsehens. Einen Tag lang haben sie uns bei unserer Arbeit begleitet – Vom Kleinbauern, zum Metzger, bis zu uns ins Büro im Startup Zentrum in Freiburg. Viel Spaß!

Drei Dinge, die du wissen solltest

fair dabei

Du musst nicht, aber du darfst 5% extra zahlen, um die Kleinbauern zusätzlich bei ihrer Mission der Rettung von alten Nutztierrassen zu unterstützen. Mehr dazu …

Gefrierfach zu klein?

In einem Gefrierfach eines kleinen Kühlschranks haben neben dem Spinat und der Tiefkühlpizza in aller Regel noch 3-4 kg Platz.

nose 2 tail

Für den einen Pfui ist für den anderen Hui. Es gibt sicherlich viele Möglichkeiten für Herz, Leber, Niere, Zunge und Co. Falls ihr Kontakte zu Absatzmärkten habt, bitte schickt sie uns!

Bekannt aus

Home
Home
Home
Home
Home
Home

Euer Feedback

Erfahre mehr über neue Produkte,
unsere Landwirt*innen und unsere Entwicklungen als Startup!

Du bist in guter Gesellschaft mit 1,540 anderen Kuhmunity Mitgliedern.