Inhalt des 👤 Paket S

4 Bratwürste (4x ca.100g)
2 Rumpsteaks (2x ca.180g)
2 Rindersteaks* (2x ca.120g)
8 Merguez (8x ca.50g)
4 Burger (4x ca.150g)
1 Rips** (1x ca.800g)

Summa summarum: ca. 2,8kg
Kilopreis: 21,07€/kg

Ein 👤👤 Paket M = ca. 5,6kg (2x Paket S)
Ein 👤👤👤 Paket L = ca. 8,4kg (3x Paket S)

Alle Teile kommen wie immer fertig vakuumiert zum Einfrieren.

Die Haltbarkeit kommt auf das jeweilige Päckchen an. Burger halten sich nicht so lange wie die Steaks.
❄️❄️❄️ Gefroren (-18°C ): 2 bis 8 Monate
Gekühlt (bis 8°C): 3 bis 30 Tage

*Der Begriff Rindersteaks dient bei uns als Oberbegriff für feinste Premium-Cuts wie Hüftsteaks, Flank Steaks, Tri-tip Steaks (Bürgermeisterstück) und Spider Steaks (Kachelstück).

**Da wir immer ein ganzes Tier verwerten, ist die Menge an Rips beschränkt. Daher gilt: nur solange der Vorrat reicht - danach wird eine entsprechende Menge an leckeren Rindersteaks mitgeliefert.

das vorderwälder rind

Das Vorderwälder Rind stammt aus dem Schwarzwald. Ist sein "kleiner Bruder", das Hinterwälder Rind, vor allem in den Hochlagen des Schwarzwalds gezüchtet worden, kommt das Vorderwälder auch in den etwas gemäßigteren Höhen des Mittelgebirges vor. Es ist bestens angepasst an die natürlichen Herausforderungen des Schwarzwalds, also unwegsame Urgesteinsverwitterungsböden, steile Hanglagen, kurze Vegetationsdauer und ein eher rauhes Klima.

HERKUNFT ● Südschwarzwald
STATUS ● Vorwarnstufe
BULLEN ● noch 78
MILCHLEISTUNG ● 5,500 kg/Jahr
FLEISCHLEISTUNG ● 1,200 g/Tag
GRÖSSE ● 140 cm
FARBE ● rot-weiß gescheckt, helles Maul

MEHR ERFAHREN
Geschichten vom Vorderwälder ● Link
Aktuelle Bullenempfehlung ● Link 

winterhalterhof

Der Schwarzwälder Winterhalterhof der Familie Sandmann liegt im vorderen Zastlertal in Oberried bei Freiburg. Er wird nach streng ökologischen Bioland-Richtlinien geführt und ist entsprechend zertifiziert. Auf 22 Hektar Grünlandfläche hält Landwirt Ewald Sandmann Vorderwälder Ochsen, die Vermarktung ihres Bio-Rindfleisches ist Hauptvertriebszweig.

LANDWIRT ● Ewald Sandmann
ADRESSE ● Talstraße 1, 79254 Oberried
TIERE ●
 20 Vorderwälder Ochsen
ZERTIFIZIERUNG
● Bioland
MITARBEITER ● keine, Nebenerwerbslandwirt
HOFBEWOHNER ● 5
ALTER DES HOFS ● 3. Generation
FLÄCHE ● 20 ha extensive Weide
WEBSEITE ● winterhalterhof.de
REGIONBiosphärengebiet Schwarzwald

Metzgerei Schmidt

Unser Metzger im Schwarzwald ist Michael Schmidt. Die Metzgerei ist Bio und Bioland zertifiziert und hat ihren Sitz in Wittnau bei Freiburg. In zweiter Generation werden dort nach bewährter handwerklicher Tradition und mit viel Liebe zum Detail Fleisch- und Wurstspezialitäten zubereitet.

METZGER ● Michael Schmidt
ADRESSE ● Sandbühl 18a, 79299 Wittnau-Biezighofen  Dies ist nicht die Abholadresse! Hier findet die Schlachtung und das Verpacken statt.
ZERTIFIZIERUNG
● Bioland und EU-Bio
MITARBEITER ● 5
BETRIEB ● Lohnschlachtung, Metzgerei und Catering
WEBSEITEschmidts-wurstlaedele.de

Schwarzwald

Um die 200 km lang und zwischen 30 bis 60 km breit: Der Schwarzwald.
Er bietet nicht nur Bollenhut, Kuckucksuhren und legendäre Schwarzwälderkirschtorten, er ist auch das größte Mittelgebirge Deutschlands. Langgezogene Waldberge wechseln sich mit breiten Wiesentälern ab. Baumfrei geht es auf 1493 m zu, so hoch ist der Feldberg, höchster Gipfel im Schwarzwald.

LANDWIRTSCHAFT ● oft extensiv, überwiegend im Nebenerwerb
ALTE NUTZTIERRASSE ●  Voderwälder und Hinterwälder Rind
TYPISCHE HOFBAUWEISE ● Eindachhof mit tief herabgezogenem Dach

Grillpaket vom Vorderwälder

Würste, Burger, Steaks und Rips – aus feinstem Weidefleisch. Lass auch deinen Grill Geschichte schreiben!

ausverkauft